Frauen und Betriebsrat (Frau)

Seminar für weibliche Betriebsratsmitglieder

Dieses Seminar, das sich speziell an weibliche Betriebsratsmitglieder wendet, bietet jedes Jahr neue aktuelle Themen.

Themen

  • Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen

    • Was wird wo üblicherweise geregelt? Wie wirken beide zusammen?
    • Wie kommt man zu einem Tarifvertrag? Wie zu einer Betriebsvereinbarung?
    • Diskriminierungsfreie Betriebsvereinbarungen und Tarifverträge – wie können wir das überprüfen?
    • Frauen in Verhandlungsteams von Tarifkommissionen und Betriebsvereinbarungen

  • Suchterkrankungen bei Männern und Frauen - Aufgaben und Möglichkeiten des Betriebsrats

    • Unterschiedliche Suchtmittel: Ursachen, betriebliche Einflussfaktoren, Folgen und typische Verläufe von Suchterkrankungen
    • Passgenaue Suchtprävention und -intervention im Betrieb für Männer und Frauen
    • Betriebliche Hilfen: Suchtgefährdete erkennen und mit betroffenen Kolleginnen und Kollegen richtig umgehen.

  • Konflikte im Betrieb – Unterschiede zwischen Frauen und Männern?

    • Welche Formen, Anlässe, Muster und Verläufe gibt es?
    • Welche Bedeutung kann das Geschlecht für das Konfliktgeschehen haben?
    • Welche Möglichkeiten der Intervention gibt es?
    • Geschlechtersensible Unterstützung im konkreten Konfliktfall – das ist zu beachten!

Seminar nach § 37 Abs. 6 BetrVG

Termine und Anmeldung

Datum anklicken, um für Seminar anzumelden.