Betriebsratsarbeit für Berufskraftfahrer (Kfz)

Von Lenk- und Ruhezeiten über Kontrollgeräte, Haftungsfragen, Qualifikationsanforderungen bis hin zu den Billig-Speditionen reicht die Palette der Themen der Betriebsratsarbeit für Berufskraftfahrer.

Themen

  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Einsatz von digitalen Kontrollgeräten
  • Arbeitnehmerhaftung beim Führen von Fahrzeugen
  • Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)
  • Ausgliederung von Fuhrparks und die Folgen
  • Billig-Speditionen: Gefahr für Verkehrssicherheit, Arbeitsplätze und Qualität
  • Gesetze und Verordnungen um das Speditionsgewerbe im europäischen Vergleich
  • Mitbestimmung bei Tourenplanung und Arbeitszeit im Fahrbereich
  • Lohn- und Entgeltsysteme in der Logistik (Provisionen, Tourengelder, Prämien)

Termine und Anmeldung

Datum anklicken, um für Seminar anzumelden.