Betriebliches Eingliederungsmanagement nach längerer Krankheit

Betriebliches Eingliederungsmanagement – Stufe 1 (BEM.1)

Grundlagen, Beteiligung, Durchführung, Datenschutz

Die Anforderungen an die Qualifikation der Arbeitnehmer steigen rasant.
Welche Konsequenzen ergeben sich für die Betriebsratsarbeit?

Themen

  • Grundlagen des betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)

    • gesetzliche Regelung
    • Arbeitgeberverpflichtungen
    • Vor- und Nachteile des BEM für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

  • Beteiligte am betrieblichen Eingliederungs-Management
  • Beteiligungsmöglichkeiten des Betriebsrats

    • Abschluss einer Betriebs-/Integrationsvereinbarung
    • Aufbau eines betrieblichen Frühwarnsystems
    • Entwicklung eines Konzepts
    • Mitbestimmungsrechte nach § 87/1 BetrVG

  • Besondere Anforderungen an den Datenschutz
  • Das BEM-Team: Besetzung, Aufgaben, Rechte
  • Rechtsfolgen bei Nichteinführung
  • Muster-Betriebsvereinbarung für das BEM

Seminare nach § 37 Abs. 6 BetrVG