Beschlussfassung

Besonders sollten Sie auf eine korrekte Beschlussfassung gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG achten. Dazu bedarf es einer ordnungsgemäßen Betriebsratssitzung sowie eines korrekten schriftlichen Beschlusses mit kurzer Begründung. Sollte es dabei Unsicherheiten oder Probleme geben, hilft das BZO-Team gerne (und bei Gewerkschaftsmitglieder auch die zuständigen Regionalbüros). 

Weiterreichende Informationen zum Schulungsanspruch des Betriebsrats (§ 37 Abs. 6 BetrVG) finden Sie im Internet in unserem BZO-Wissen (auch mit Musterschreiben als Vorschlag für die Beschlussfassung des Betriebsrats und einem Vorschlag für die Mitteilung an den Arbeitgeber).

Zahlreiche Seminare vermitteln auch Kenntnisse für Mitglieder der SBV im Sinne des § 96 Abs. 4 SGB 9.