Anmeldung

Da die Nachfrage nach unseren Seminaren unser Angebot oft übersteigt, sollten Sie Ihre Wunschveranstaltung so früh wie möglich aussuchen und Ihre Anmeldung ans BZO senden. Mitglieder der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) können ihre Anmeldung auch über das Büro der zuständigen NGG-Region an das BZO weiterleiten.

Jede Seminarbeschreibung in unserer Seminardatenbank bietet Ihnen die Möglichkeit, sich direkt durch vollständiges Ausfüllen des Anmeldeformulars um eine Seminarteilnahme zu bewerben. Ihre Anmeldung wird dann verbindlich, sowie Sie von uns eine Anmeldebestätigung bekommen haben.

Etwa fünf Wochen vor Beginn eines Seminars erhalten Sie dann eine Einladung mit detaillierten Anreiseinformationen.

Sollten Sie nach Zusendung der Anmeldebestätigung oder der Einladung Ihre Teilnahme absagen müssen, bitten wir darum, die mit der Einladung zugesandte rote Absagepostkarte schnellstens an das BZO zu schicken. Damit soll sichergestellt werden, dass der frei gewordene Seminarplatz noch an andere Interessenten vergeben werden kann. Stornogebühren erheben wir in der Regel nicht.